Judo-Club Gernsdorf e.V.

Artikel (2015)

1. Platz für Kai Scholz in Freudenberg, weiterhin 2 x Platz 2

Eine solide Leistung lieferte die von Torsten "Tutti" Lober betreuten Jugend des JC Gernsdorf beim Kreisturnier in Freudenberg ab.

Einen tollen ersten Platz holte sich Kai Scholz in der Gewichtsklasse bis 37 KG. Mit drei Siegen war er ins Finale gelangt wo er seinen sehr passiv kämpfenden Gegner letztlich eine kleine Wertung abtrotzte und somit den ersten Platz sicherte.
In der Klasse bis 26 KG gewann Elias Schaar seine ersten 3 Begegnungen nach jeweils wenigen Sekunden mit Ippon. Auch im entscheidenden letzten Duell beherrschte er seinen Gegner, geriet aber trotzdem in einer mittleren Wertung unglücklich in Rückstand. Er drehte nochmals auf uns holte 3 kleine Wertungen und musste sich damit mit dem tollen 2. Platz begnügen.
Ebenfalls Platz 2 ging an Moritz Teschner bis 31 KG. Auch er holte sich drei deutliche Siege und musste sich im entscheidenden Kampf knapp mit einer kleinen Wertung geschlagen geben.
Gut im Turnier waren Titus Falk (bis 34 KG) mit Platz 3, Ben Turian (28 KG) mit Platz 2, Louis Teschner und Tom Luca Fries (beide bis 37 KG) die sich den 3. Platz in dieser Klasse teilten. Leider noch nicht auf dem Treppchen in einen seiner ersten Turniere stand Janis Karl (bis 34 KG).
In der U15 waren Tom Sitek und Joschi Dittmer am Start. Tom musste noch etwas Lehrgang zahlen und Joschua kämpfte tapfer gegen zeitweise ältere und körperlich überlegende Gegner und holte Platz 3.

In der U 18 traten Lukas Heitze und Jonas Baumbach an.
Jonas kämpfte ordentlich, musste sich aber letztlich geschlagen geben.
Pech hatte Lukas Heitze. Den ersten Kampf gewann er souverän. In der zweiten Begegnung gegen einen ungestümen Gegner verletzte er sich am Knie was in zur Aufgabe zwang. Er musste zur Untersuchung ins Krankenhaus. An dieser Stelle alles Gute für Lukas.

25.01.2015

Kinderbasar verschoben!

Hallo zusammen,

der Kinderbasar in Gernsdorf muss leider aufgrund einer Doppelbelegung des Bürgerhauses verschoben werden. Der neue Termin ist der 07./08. November 2015.

Liebe Grüße von den Organisatoren

07.01.2015

Frohes neues Jahr 2015!

Wir wünschen allen ein frohes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2015!

In Kürze werden wir die anstehenden Termine einpflegen - merkt euch aber schon einmal das 3-Königs-Schießen am 10.01. (Training: 08.01.) und den Listenführerlehrgang am 12.01. bei den Judo-Freunden Lindenberg.

Die ersten Trainingseinheiten werden am Freitag, 09.01. stattfinden.

Bis dahin!

05.01.2015