Judo-Club Gernsdorf e.V.

Artikel (2011)

JKG 2: Sieg und Niederlage in Iserlohn

Mit einem knappen Sieg und einer deutlichen Niederlage kehrten die Männer um Kapitän Sebastian Kuhlmann vom Landesligakampftag in Iserlohn zurück. Beim 4:3 Sieg gegen Rauxel holten die Gernsdorfer Johannes Kuhlmann, Manuel Heinelt und Manuel Solms die Punkte. Der 4. Sieg steuerte Achim Schneider bei, der sonst in der ersten Mannschaft aktiv ist.

Zu erwähnen ist hier die gute Leitung der beiden Manuels; Heinelt in seinem ersten Jahr im Erwachsenen Judo und Solms gegen einen starken Gegner brachten die JKG auf die Siegerstrasse.

Den starken Iserlohnern musste man sich danach mit 1:6 beugen. Nur Achim Schneider konnte sich behaupten und holte den Ehrenpunkt.

Die aktuelle Tabelle:

  1. JC Pelkum-Herringen 14 : 0

  2. Dortmunder BSV 14 : 0

  3. PSV Bochum II 10 : 4

  4. DSC Wanne-Eickel 10 : 4

  5. TuS Iserlohn 8 : 6

  6. Börde-Union 6 : 8

  7. TuS Eichengrün Kamen 6 : 8

  8. JKG Siegerland II 6 : 8

  9. JC Holzwickede 4 : 10

  10. STV Soest 4 : 10

    1. JJJC Dortmund 2 : 12
  11. Judoka Rauxel 0 : 14

18.09.2011

Judo Oberliga Kampftag beim JC Gernsdorf

Am Samstag, den 8. Oktober richtet der JC Gernsdorf den 5. Kampftag in der Judo-Oberliga Saison 2011 aus. Neben dem Heimteam der JKG Siegerland ist die SU Witten Annen und die JG Münster am Start. Kampfbeginn ist um 16 Uhr in der Turnhalle der Hauptschule Rudersdorf. Der Eintritt ist übrigens frei. Wir bitten um zahlreiche und lautstarke Unterstützung des JKG Teams !!!

14.09.2011

Endspurt zur Spät-Sommer-Trainings-Freizeit

Liebe Judoka,

nach hoffentlich erholreichen und schönen Ferien freut sich das Trainerteam, euch am 09. September 2011 wieder zahlreich beim Training begrüßen zu dürfen.

Mit dem Trainingsbeginn rückt auch die Trainingsfreizeit vom 30. September bis 02. Oktober in Siegbach-Oberndorf/Hessen in greifbare Nähe.

Alle interessierten Kinder, Erwachsenen und Trainer haben "noch" die Möglichkeit, ihre verbindliche Anmeldung bis "spätestens 13. September 2011" schriftlich oder über die E-Mail-Adressse "kontakt@judoclub-gernsdorf.de" abzugeben, damit wir die Freizeit in Sachen Training, Verpflegung, Fahrkarten, Entertainment etc. planen können.

Natürlich dürfen auch Mamis und Papis mitfahren, um das Küchenteam zu unterstützen.

Spätere Anmeldungen können jedoch nicht mehr berücksichtigt werden.

Also, rührt noch einmal kräftig die Werbetrommel unter den Judokas und nervt Eure Eltern mit der Anmeldung, damit es für alle ein sportliches und erfolgreiches Wochenende wird.

Wir freuen uns schon jetzt auf drei tolle Tage mit Euch.

Trainerteam und

Vorstand

Jürgen Raupach

05.09.2011

Bilder vom Festzug

Einige Bilder unserer Aufführung beim Festzug zum Jubiläum der Löschgruppe Gernsdorf sind jetzt im Fotoalbum.

Viel Spaß!

02.08.2011

Nachtrag: BEM F/M

Auch der JCG war natürlich bei der Bezirks-Einzel-Meisterschaft dabei. Hier der (verspätete) Bericht.

Dieses Jahr starteten leider nur drei KämpferInnen: Kristin Witzel (-70kg), Johannes Kuhlmann (-90kg) und Sebastian Kuhlmann (-100kg).

Kristin bezahlte auf ihrer ersten Meisterschaft erwartungsgemäß Lehrgeld.

Nicht chancenlos war Johannes: In beiden Kämpfen konnte er sich gut behaupten und in einem sogar in Führung gehen, bevor er letztlich doch die Niederlage kassieren musste.

Sebastian hatte Pech. Er landete im deutlich stärkeren der zwei Pools und schied nach einem verlorenen und einem gewonnenen Kampf durch eine zweite (knappe!) Niederlage ebenfalls aus dem Turnier aus.

29.07.2011