Judo-Club Gernsdorf e.V.

Artikel (2006)

Bez. Mannschaftsmeisterschaft U17

Gemeinsam mit den JF Siegen Lindenberg wurde eine Mannschaft für die Bezirksmeisterschaft gemeldet.

Aus Gernsdorf waren nur Sebastian Kuhlmann und Manuel Solms dabei, da Michi Görg und Maxi Jung verletzt sind.

Betreut wurde die Mannschaft von Lindenberger Trainer Hartmut Schneider.

Der erste Mannschaftskampf wurde gewonnen, danach gab es zwei Niederlagen; dies bedeute als Ergenis den 5. Platz. Die Quali zur Westdeutschen Meisterschaft wurde also verpasst.

Manuel Solms konnte zwei seiner Kämpfe gewinnen.

16.09.2006

Planung der nächsten Wochen

Am 12. November findet noch ein U17 Bezirksturnier statt. Bis zu diesem Datum werden wir uns auf Wettkampftraining konzentrieren.

Wenn es klappt findet im Vorfeld noch ein Freundschaftskampf statt.

Danach kümmern wir uns bis Weihnachten auch um das Thema Gürteltraining/ Gürtelprüfung.

Von einigen kam der Vorschlag nach dem Training mal "Pizza-Essen" zu gehen. Termin ist Freitag, 29.09 nach dem Training. Bitte kurze Info beim Training an mich wer mit geht, damit wir einen Tisch reservieren können !

15.09.2006

Was man bei YouTube so alles findet...

In diesem Video werden einige Würfe demonstriert und mit korrekter Aussprache benannt.

... allerdings so rasend schnell, dass ich es persönlich nur noch witzig fand (-;

Nachtrag: Für alle Liebhaber des Uchimata:

(Bitte Sound vorher ausschalten!)

http://www.youtube.com/watch?v=V3bXj_-FJKQ&NR

12.09.2006

Vivian Jung + Tobias Görg für WDEM qualifiziert

Am Sonntag, den 10.09 fand in Witten die U14 Bezirksmeisterschaft statt. Für den JC Gernsdorf starteten Tobias Görg, Johannes Kuhlmann, Celina Diehl, Bianca Woelke und Vivian Jung. Dank auch an Sebastian Kuhlmann der als zusätzlicher Betreuer mit in Witten war!

Tobias und Vivian haben es geschafft sich auch für die nächste Runde, die Westdeutschen Einzelmeisterschaften zu qualifizieren. Herzlichen Glückwunsch dazu !!!

Hier die Ergebnisse im Überblick:

  • 34 KG Tobias Görg: 2 Platz

zunächst Freilos

  1. Kampf: nach Rückstand noch gewonnen mit 2 x Waza-Ari ( zuletzt Haltegriff)

  2. Kampf: souverän gewonnen mit Ippon durch Hüftwurf

  3. Kampf: gewonnen ebenfalls Hüftwurf

4: Kampf = Endkampf: zunächste überlegen gekämpft, dann durch Unachtsamkeit in Armhebel geraten

  • 48 KG Vivian Jung: 3 Platz
  1. Kampf: Ippon Sieg durch Fußfeger

  2. Kampf: Ippon Niederlage durch Fußfeger

  3. Kampf: gewonnen durch zwei Waza-Ari ( Hüftwurf und Haltegriff)

4: Kampf = Kampf und Platz 3: gegen Bezirkskaderathletin mit Armhebel gewonnen

  • 52 KG Bianca Woelke: 5 Platz

zunächt Freilos

  1. Kampf: Sieg (Ippon) durch Tai-O-Toshi

  2. Kampf: verloren (Ippon) durch Hüftfeger

3: Kampf: verloren nach ausgeglichenem Verlauf durch Haltegriff

  • 44 KG Celina Diehl

Im erste Jahr in dieser Altersklasse musste Celina noch Lehrgeld zahlen; leider zweimal verloren !

-55 KG Johannes Kuhlmann

auch Johannes hat leider zweimal verloren, im ersten Kampf gegen einen sehr guten Gegner - im zweiten eigentlich überlegen mit viel Pech !

10.09.2006 Volker Ax

10.09.2006

Bilder vom RL Heimkampf

Gunter hat mir einige Bilder vom Regionalliga - Heimkampf der JKG Siegerland (Männer) am 19.08.2006 in Gernsdorf zugemailt. Auch an dieser Stelle nochmal vielen Dank dafür!

Ich habe sie im Fotoalbum veröffentlicht.

Viel Spaß damit und bis bald!

04.09.2006